ROSTFEST 2020

Das Rostfest in Eisenerz ist Österreichs innovativstes Festival und über die Grenzen Österreichs als Best-Practice-Beispiel für die Entwicklung des ländlichen Raums durch Kultur und lokalen Tourismus. Aus den Herausforderungen der Region macht und schafft es Möglichkeiten. Ins Hintertreffen geratene Räume werden geöffnet und mit Leben gefüllt: Kunstinterventionen im öffentlichen Raum, Musikbühnen an vielfältigen Plätzen und Übernachtungsmöglichkeiten in leer stehenden Wohnungen der ehemaligen Bergarbeiter (Urban Camping). Die gesamte Stadt mit ihren BewohnerInnen und vielen BesucherInnen tut sich zusammen: Es wird gemeinsam gefeiert, diskutiert und vor allem gestaltet! Wir zeigen, was Kunst und Kultur bewirken kann!