Facebook

Festival für regionale Impulse Eisenerz

18. - 21.8.16

Hereos’n Ghosts

Live

Nach einigen Banderfahrungen fanden sich die Heroes’n Ghosts mit 2 Gitarren, Bass und Schlagzeug an einem schönen und luftigen Frühlingsabend 2010 zusammen, um ihrer musikalischen Passion zu fröhnen. Swingin Utters, The Clash, Jay Reatard, Plimsouls,Devo und Ramones zählen zu den Favorites der Band. So gut sind sie allerdings nicht- zumindest noch nicht. Erweitert wurde das Repertoire um Sci-Fi Orglerin Verena, die erst bei den neuen Aufnahmen spürbar zu hören sein wird.

Trotz dieser Defizite ist ein wunderbar luftiges Streetpunk Album herausgekommen, das den vorläufigen aufgenommenen aber noch lange nicht endgültigen Stand der Band anzeigt. Die Band hat schon die nächsten Songs fertig und dann könnt ihr euch warm anziehen. Bis dahin allerdings, lacht jetzt erst mal die Sonne und die genießt man am besten bei tracks wie „The Forgotten”

www.facebook.com/HeroesnGhosts

Share on TumblrTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone