Facebook

Festival für regionale Impulse Eisenerz

16. - 17.8.19

REDESIGN Eisenerz und Geschichte des ROSTFEST Rundgang

Im Jahr 2003 startete ein erstes Projekt zur Sanierung im sozialen Wohnbau in Eisenerz durch den Wohnbund Steiermark. Schnell wurde klar, dass in einer Stadt wie Eisenerz, ehemals Brotlaib der Steiermark genannt, mit Bevölkerungsrückgang und Abwanderung neue Konzepte einer Stadtentwicklung benötigt. Mit Redesign Eisenerz 2021 wurde das erste umfassende Entwicklungskonzept Österreichs zum Umgang mit Schrumpfung entwickelt. Ab 2006 wurden umfassende Maßnahmen im Bereich Wohnbau und Stadtstruktur, Wirtschaft und Gesellschaft gesetzt . Im Jahr 2012 entstand daraus das ROSTFEST. Im Zuge des Rundgangs werden Meilensteine dieser Entwicklung erörtert und ein Einblick in die Hintergründe gegeben.

15.08.2019, 17 Uhr
Treffpunkt Urban Camping